Gestapelte Würfel, ein Würfel mit einer roten Glühbirne

Fellowships für Innovationen in der digitalen Hochschullehre Thüringen

Förderperiode: 01.10.2021 - 31.12.2022​
Gestapelte Würfel, ein Würfel mit einer roten Glühbirne
Foto: Designed by 8photo/Freepik
  • Förderung

Meldung vom: 04. März 2021, 14:11 Uhr

Das Programm "Fellowships für Innovationen in der digitalen Hochschullehre Thüringen" wurde bereits mehrfach vom Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (TMWWDG) in Kooperation mit dem Stifterverband ausgeschrieben. Mit den Projekten sollen Impulse für die Entwicklung und Erprobung digital gestützter Lehr- und Prüfungsformate oder die Neugestaltung von Modulen unter konsequenter Nutzung digitaler Technologien und die Verbreitung der Ergebnisse der jeweiligen Vorhaben im Sinne von Best-Practice-Sharing geschaffen werden.

Für eine Förderung ab 1. Oktober 2021 werden in diesem Programm erneut bis zu zehn Fellowships ausgelobt, die mit jeweils bis zu 50.000 Euro dotiert sind.

Die Ausschreibung richtet sich an Lehrende, die an Hochschulen in staatlicher Trägerschaft des Freistaats Thüringen tätig sind. Die Laufzeit der Projekte beträgt 15 Monate (01.10.2021 - 31.12.2022).

Anträge für ein Fellowship können nur über die Hochschulleitung eingereicht werden. Die universitätsinterne Antragsfrist endet am 10. Mai 2021. Bitte reichen Sie bis zu diesem Tag Ihren vollständigen Antrag in elektronischer Form bei ale@uni-jena.de ein. Über ggf. weitere notwendige Schritte werden Sie von der ALe informiert. Die Anträge werden gesammelt bis zum 28. Mai 2021 von der Hochschulleitung an den Stifterverband übersandt.

Die detaillierte Ausschreibung sowie das Bewerbungsdeckblatt sind im Downloadbereich der Akademie für Lehrentwicklung zu finden.

Weitere Informationen zum Verfahren und zu den bisher geförderten Fellows finden Sie unter https://www.stifterverband.org/digital-lehrfellows-thueringen

Auf den Seiten der Geförderten Lehrprojekte erfahren Sie mehr zu den bisher geförderten Fellows der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Für interessierte Antragstellerinnen und Antragsteller bietet der Stifterverband am Freitag, 23. April 2021 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr, ein Webinar an, bei dem ausführlich über das Programm, die Antragsmodalitäten und Auswahlkriterien sowie die Förderchancen informiert wird. Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben Gelegenheit, ihre Fragen zu klären. Wenn Sie am Webinar teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 16. April 2021 formlos per Mail ( andrea.kuppen@stifterverband.de) an.

Ansprechpartner

Akademie der Lehrentwicklung - Geschäftsstelle
Fürstengraben 1
07743 Jena
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang